Für uns Eichsfelder Läufer ist der Pfingstsamstag für den Scharfensteinlauf reserviert. Da dieses Jahr der Scharfensteinlauf schon zum 2. Mal auf Grund der Pandemie ausgefallen ist, trafen sich 12 Lauffreunde am Samstag um auf der Strecke des Scharfensteinlaufes einen Trainingslauf durchzuführen. Das Wetter meinte es nicht gut mit uns und so gab es starken Wind und Regenschauer. Das Wetter hielt uns aber nicht davon ab, um kurz nach 10:00 Uhr zu starten. So liefen wir gemeinsam aber mit Abstand gemütlich die Strecke ab, einige verlängerten diese in dem sie noch mehrmals den Stationsweg hoch liefen. Im Anschluss suchten wir uns noch einen windgeschützten Platz um bei einem isotonischem Getränk den Trainingslauf auszuwerten und die nächsten Wochen zu planen. So werden wir am 5. Juni mit Abstand den Mukolauf @Home laufen.

Leave a Reply